Social Media

Deine tägliche Instagram Checkliste + Tipps

Alyssa
8.6.2021

In diesem Beitrag teilen wir eine tägliche Instagram Checkliste mit euch.

Instagram als tägliches Marketingtool für Unternehmen - kleine Tricks, Tipps & Regeln: Deine tägliche Instagram Checkliste.

Über 1 Mrd. Menschen nutzen Instagram in 2020 weltweit und mittlerweile sind es über 21 Mio. Nutzer in Deutschland. Nicht nur die Nutzerzahlen steigen, sondern auch die Unternehmensprofile auf Instagram, die diese Plattform für sich entdeckt haben. Instagram ist ein super Hilfsmittel und Möglichkeit, um auf sich und seine Produkte oder Unternehmen aufmerksam zu machen sowie neue Kunden zu gewinnen und direkt mit seiner Community und Zielgruppe in Kontakt zu treten.

Allerdings ist das manchmal leichter gesagt als getan und deshalb haben wir den Instagram Alltag mal ein bisschen genauer angeguckt: Denn es gibt ein paar kleine Tricks, Tipps & Regeln, die hilfreich sind und man beachten sollte.

Es ist ziemlich wichtig, dass man sehr regelmäßig auf Instagram unterwegs ist und regelmäßig postet oder auch bei anderen kommentiert, liked und allgemein aktiv ist. So wird man von Instagram sichtbarer gemacht und im Algorithmus nach oben geranked. Wir haben euch eine Checkliste für den täglichen Instagram Gebrauch zusammengestellt.

Tägliche Instagram Checkliste

  • Poste mindestens eine Story, so tauchst du mit deiner Story immer wieder vorne in der „Story-Timeline“ deiner Follower auf. Du kannst zum Beispiel jeden Morgen deine Community begrüßen, zeige dich und deine Produkte, Momente aus deinem Alltag oder biete einen Einblick hinter die Kulissen.
  • Checke deine Direct Messages und beantworte deine Nachrichten und Anfragen
  • Reagiere auf neue Erwähnungen und antworte auf Kommentare unter deinen Beiträgen
  • Kommentiere, like und verteile Herzchen bei anderen Accounts mindestens 10 min am Tag. Hier funktioniert es am besten, wenn du nicht willkürlich bei irgendwem aktiv bist, sondern wähle einen Mix aus neuen Accounts, die dich noch nicht kennen sowie bereits deine bestehenden Follower.
  • Poste einen Beitrag in deinem Feed pro Tag. Allerdings gilt hier Qualität vor Quantität. Lieber wertvollen „Content“ mit Mehrwert als schnell nur das nächst beste Foto gepostet. Das heißt, wenn du es nicht täglich schaffst, dann poste weniger, dafür hochwertiger.
  • Folge täglich drei neuen Accounts, die dich interessieren und die potenzielle neue Follower und Kunden von dir sein könnten. Du kannst ihnen zusätzlich auch noch einen Kommentar oder Likes dalassen, um auf dich aufmerksam zu machen.
  • Schaue dir regelmäßig Stories anderer an und reagiere auf diese, zeige Interesse und trete in Kontakt. Auch hierbei ist es ein guter Tipp sowohl auf "bekannten Gesichtern" zu reagieren, als auch auf neue Accounts zu schauen, um mögliche neue Follower und Kunden zu gewinnen.

Speicher dir die tägliche Instagram Checkliste am besten direkt in Instagram ab, um immer mal wieder auf diese zurückgreifen zu können. Hier gelangst du zum Post: Deine Instagram Checkliste.

Was fällt dir am Leichtesten im Alltag auf Instagram und was geht oft im Alltag unter?
In welchem Bereich würdest du gerne mehr lernen, um auf Instagram erfolgreicher zu sein?

tägliche Instagram Checkliste


Dir hat die tägliche Instagram Checkliste gefallen?

Dann teile diesen Beitrag oder pinne ihn dir für später auf Pinterest, damit du ihn nicht vergisst! 

Mit dieser täglichen Instagram Checkliste wächst dein Instagram Account stetig und authentisch an. Klick dich gleich zum Beitrag für mehr Informationen!